World Champions!

Wow – was für eine sensationelle Leistung von unseren beiden Superliga-Spielerinnen Esther Neuenschwander und Marisa Winkelhausen an den Weltmeisterschaften 2019 in Silkeborg/Dänemark. In einem unglaublich nervenaufreibenden Spiel auf sehr hohem Niveau gewinnen unsere Schweizerinnen um Skip Silvana Tirinzoni, Alina Pätz, Esther Neuenschwander, Melanie Barbezat und Alternate Marisa Winkelhausen den WM-Final gegen das schwedische Team um Anna Hasselborg.

Wir sind stolz mit Esther Neuenschwander (Team Grasshopper) und Marisa Winkelhausen (Team Dübendorf F. Attinger) zwei Weltklasse-Athletinnen in den Reihen der diesjährigen Superliga-Spielerinnen zu haben und gratulieren herzlichst zu diesem tollen Erfolg!

🏆🏆 SIEGER SUPERLIGA 2018/2019 🏆🏆

Der alte Sieger ist auch der neue Sieger der Zürcher Superliga: Das Team Uitikon-Waldegg 1 mit Skip Christian Moser gewinnt die diesjährige Superliga nach einer sehr konstanten Saison und einem souveränen Sieg im Finalspiel! Die Verlierer des hochstehenden Finalspiels heissen Limmattal 1 (Pescia), welche eine tadellose Saison gespielt haben und während 13 Vorrundenspielen die Tabelle anführten.

Platz 3 geht an die Grasshopper mit Skip Christian Albrecht, welche in der Finalrunde diskussionslos mit 10:4 gegen Dübendorf W. Attinger gewinnen.

 

Herzliche Gratulation ans Siegerteam von Uitikon-Waldegg 1:

Spieler:
Christian Moser
Manuel Ruch
Jean-Nicolas Longchamp
Patrick Hoffmann
Marco Ramstein
Christian Lüscher
Daniel Helg
Oliver Winiger